Ziele & Aufgaben

Wir wollen in Zusammenarbeit mit Ihnen die Qualität der Kita-Verpflegung nachhaltig verbessern. 

Wenn Sie Unterstützung bei der Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung nach dem „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Kitas“ im Alltag Ihrer Einrichtung brauchen, sind wir der kompetente Ansprechpartner für Sie. 

Informationen zu einer vollwertigen und gesundheitsfördernden Kitaverpflegung und Tipps für die Umsetzung in den Alltag finden sie ebenfalls bei uns.

 

Seit dem 01.01.2018 gilt die Novellierung des Kindergarten-Gesetzes in Thüringen (§18 Abschnitt 4 ThürKigaG):

"...Der Träger der Kindertageseinrichtung gewährleistet die regelmäßige Versorgung der Kinder mit einer warmen Mittagsmahlzeit. Diese hat den aktuellen ernährungswissenschaftlichen Qualitätsstandards für eine ausgewogene altersgemäße, vollwertige und gesundheitsfördernde Mittagsmahlzeit in Kindertageseinrichtungen zu entsprechen."

 

Kompetenzen und Schwerpunkte unserer Tätigkeit

  • Vernetzung zum Austausch mit verschiedenen Akteuren zum Thema Qualitätsverbesserung der Kita-Verpflegung
  • Fachlicher Ansprechpartner in allen Fragen zum Bereich der Kita-Verpflegung
  • Schulungen und Workshops für Träger, Mitarbeiter von Tageseinrichtungen & Einrichtungen der Kindertagespflege und Caterern zur Unterstützung bei der Bereitstellung einer vollwertigen und ausgewogenen Verpflegung in den Einrichtungen
  • Prüfung der Speisenpläne nach den Kriterien des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder
  • Bereitstellung von Informationsmaterialien rund um das Thema vollwertige und gesundheitsfördernde Ernährung

Zielgruppen & Materialien

Ansprechen wollen wir alle Akteure im Bereich der Verpflegung in Kindertageseinrichtungen, denn nur wenn alle an einem Strang ziehen, können wir das Ziel einer nachhaltig gesunden Ernährung erreichen.

Träger von Kindertageseinrichtungen / Kita-LeiterInnen / Personen der Tagespflege / Personal in der Kita - Verpflegung / Eltern und Elternbeiräte / Caterer/Verpflegungsanbieter / Pädagogische Fachkräfte

Im Kindesalter findet eine frühzeitige Prägung des Ernährungsverhaltens statt; daher ist ein ausgewogenes Verpflegungsangebot für die Kleinsten besonders wichtig. Die Kita stellt einen Bildungs- und Lernort in vielen Bereichen dar, auch für das Thema Ernährung. In der Kita hat jedes Kind die Chance, unabhängig von Herkunft oder sozialem Status, in den Genuss einer vollwertigen Ernährung zu kommen. Durch das Anbieten von attraktiven und gesundheitsfördernden Speisen in der Kita- und Schulverpflegung kann die Gesundheitssituation der Kinder nachhaltig verbessert werden, indem unter Einhaltung der DGE-Qualitätsstandards als Mindestanforderung allen Kindern, der Zugang zu einer vollwertigen Ernährung zur Gesundheitsförderung im Kita-Alltag geboten wird.

Der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ wurde, neben weiteren Qualitätsstandards in der Gemeinschaftsverpflegung, von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) entwickelt, um Verantwortliche im Bereich der Verpflegung zu unterstützen und die Umsetzung in den Alltag zu verbessern. Für den Download stehen der Qualitätsstandard sowie weitere Materialien hier zur Verfügung.

 

ACHTUNG: neu überarbeitete Fassung des DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas (6. Auflage, 2020)                  DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder (5. Auflage, 2018)                                           (Erklärfilm zu den DGE-Qualitätsstandards)

 

Um den Austausch über das Mittagessen zwischen Kita und Essensanbieter zu erleichtern, steht Ihnen hier ein Bewertungsbogen zur Verfügung.

Info-Materialien

Flyer Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung

Das Praxiskochbuch - Mit Lecker-Garantie

Ernährungsbildung - Begleitordner für pädagogisches Fachpersonal

Was gibt´s heute? - Rezeptideen für die Vesper

Getränke-Flyer

Milch-Flyer

Kita-Ideen-Box "Krümel und Klecksi"- Das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz ermöglicht jeder Kita in Thüringen den Zugang zu dieser Ideensammlung kostenlos über die Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung Thüringen. Bei weiteren Fragen melden Sie sich bei uns unter: vnskt@dge-th.de!

Veranstaltungen & Aktivitäten

Fachveranstaltung zur 30. Thüringer Gesundheitswoche

"Lebensmittelrechtliche Besonderheiten bei der Verpflegung von Kindern"

Frau Bießmann (Lebensmittelkontrolleurin)

Programm der Online-Veranstaltung am 14. November 2023:

9:00 Uhr           Begrüßung & Informationen durch die Vernetzungsstelle Kitra-Verpflegung Thüringen

9:10 Uhr           Fachveranstaltung - Lebensmittelrechtliche Besonderheiten bei der Verpflegung von Kindern

10:45 Uhr         Austausch und Raum für Vernetzung

11:00 Uhr         Veranstaltungsende

 

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte diesen Link

Anmeldeschluss ist Montag, der 13. November 2023

 

Workshop "Krumm oder rund - alles ist gesund"

für Kita-Kinder

Zu Beginn reden wir gemeinsam und auf kindgerechte Weise über eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung. Anschließend widmen wir uns dem augenscheinlich nicht perfektem Obst und Gemüse und vergleichen es mit den vielfach bekannten Formen.  Die essbaren Teile vom Obst und Gemüse werden nicht nur benannt, sondern dürfen auch verkostet werden. Spannend ist dabei die Verkostung und der Geschmacksvergleich zwischen "perfekt" und "nicht perfekt aussehendem" Obst und Gemüse.

Termine für 2023 können individuell für Ihre Einrichtung mit uns vereinbart werden.

Bei Fragen und für die Anmeldungen schreiben Sie eine Mail an vnskt(at)dge-th(dot)de!

    Workshops

    für Kita-Leitungen & pädagogisches Personal

    Thema: Vollverpflegung in der Kita oder Anwendung der Kita-Ideen-Box "Krümel und Klecksi"

    Termine für 2023 können individuell für Ihre Einrichtung mit uns vereinbart werden.

    Bei Fragen und für die Anmeldungen schreiben Sie eine Mail an vnskt(at)dge-th(dot)de!

    Wir wollen in Zusammenarbeit mit Ihnen die Qualität der Kita-Verpflegung nachhaltig verbessern. 

    Wenn Sie Unterstützung bei der Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung nach dem „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ im Alltag Ihrer Einrichtung brauchen, sind wir der kompetente Ansprechpartner für Sie. 

    Informationen zu einer vollwertigen und gesundheitsförderlichen Kitaverpflegung und Tipps für die Umsetzung in den Alltag finden sie ebenfalls bei uns.

     

    Seit dem 01.01.2018 gilt die Novellierung des Kita-Gesetzes in Thüringen (§18 Abschnitt 4):

    "...Der Träger der Kindertageseinrichtung gewährleistet die regelmäßige Versorgung der Kinder mit einer warmen Mittagsmahlzeit. Diese hat den aktuellen ernährungswissenschaftlichen Qualitätsstandards für eine ausgewogene altersgemäße, vollwertige und gesundheitsfördernde Mittagsmahlzeit in Kindertageseinrichtungen zu entsprechen."

     

    Kompetenzen und Schwerpunkte unserer Tätigkeit

    • Vernetzung zum Austausch mit verschiedenen Akteuren zum Thema Qualitätsverbesserung der Kita-Verpflegung
    • Fachlicher Ansprechpartner in allen Fragen zum Bereich der Kita-Verpflegung
    • Schulungen und Workshops für Träger, Mitarbeiter von Tageseinrichtungen & Einrichtungen der Kindertagespflege und Caterern zur Unterstützung bei der Bereitstellung einer vollwertigen und ausgewogenen Verpflegung in den Einrichtungen
    • Prüfung der Speisenpläne nach den Kriterien des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder
    • Bereitstellung von Informationsmaterialien rund um das Thema vollwertige und gesundheitsfördernde Ernährung

    Ansprechen wollen wir alle Akteure im Bereich der Verpflegung in Kindertageseinrichtungen, denn nur wenn alle an einem Strang ziehen, können wir das Ziel einer nachhaltig gesunden Ernährung erreichen.

    Träger von Kindertageseinrichtungen / Kita-LeiterInnen / Personen der Tagespflege / Personal in der Kita - Verpflegung / Eltern und Elternbeiräte / Caterer/Verpflegungsanbieter / Pädagogische Fachkräfte

    Im Kindesalter findet eine frühzeitige Prägung des Ernährungsverhaltens statt; daher ist ein ausgewogenes Verpflegungsangebot für die Kleinsten besonders wichtig. Die Kita stellt einen Bildungs- und Lernort in vielen Bereichen dar, auch für das Thema Ernährung. In der Kita hat jedes Kind die Chance, unabhängig von Herkunft oder sozialem Status, in den Genuss einer vollwertigen Ernährung zu kommen. Durch das Anbieten von attraktiven und gesundheitsfördernden Speisen in der Kita- und Schulverpflegung kann die Gesundheitssituation der Kinder nachhaltig verbessert werden, indem unter Einhaltung der DGE-Qualitätsstandards als Mindestanforderung allen Kindern, der Zugang zu einer vollwertigen Ernährung zur Gesundheitsförderung im Kita-Alltag geboten wird.

    Der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ wurde, neben weiteren Qualitätsstandards in der Gemeinschaftsverpflegung, von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) entwickelt, um Verantwortliche im Bereich der Verpflegung zu unterstützen und die Umsetzung in den Alltag zu verbessern. Für den Download stehen der Qualitätsstandard sowie weitere Materialien hier zur Verfügung.

     

    ACHTUNG: neu überarbeitete Fassung des DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas (6. Auflage, 2020)                  DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder (5. Auflage, 2018)                                           (Erklärfilm zu den DGE-Qualitätsstandards)

     

    Um den Austausch über das Mittagessen zwischen Kita und Essensanbieter zu erleichtern, steht Ihnen hier ein Bewertungsbogen zur Verfügung.

    Info-Materialien

    Flyer Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung

    Ernährungsbildung - Begleitordner für pädagogisches Fachpersonal

    Was gibt´s heute? - Rezeptideen für die Vesper

    Getränke-Flyer

    Milch-Flyer

    Kita-Ideen-Box "Krümel und Klecksi"- Das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz ermöglicht jeder Kita in Thüringen den Zugang zu dieser Ideensammlung kostenlos über die Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung Thüringen. Bei weiteren Fragen melden Sie sich bei uns unter: vnskt@dge-th.de!

    Fachveranstaltung zur 30. Thüringer Gesundheitswoche

    "Lebensmittelrechtliche Besonderheiten bei der Verpflegung von Kindern"

    Frau Bießmann (Lebensmittelkontrolleurin)

    Programm der Online-Veranstaltung am 14. November 2023:

    9:00 Uhr           Begrüßung & Informationen durch die Vernetzungsstelle Kitra-Verpflegung Thüringen

    9:10 Uhr           Fachveranstaltung - Lebensmittelrechtliche Besonderheiten bei der Verpflegung von Kindern

    10:45 Uhr         Austausch und Raum für Vernetzung

    11:00 Uhr         Veranstaltungsende

     

    Für die Anmeldung nutzen Sie bitte diesen Link

    Anmeldeschluss ist Montag, der 13. November 2023

     

    Workshop "Krumm oder rund - alles ist gesund"

    Zu Beginn reden wir gemeinsam und auf kindgerechte Weise über eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung. Anschließend widmen wir uns dem augenscheinlich nicht perfektem Obst und Gemüse und vergleichen es mit den vielfach bekannten Formen.  Die essbaren Teile vom Obst und Gemüse werden nicht nur benannt, sondern dürfen auch verkostet werden. Spannend ist dabei die Verkostung und der Geschmacksvergleich zwischen "perfekt" und "nicht perfekt aussehendem" Obst und Gemüse.

     

      Workshops

      für Kita-Leitungen & pädagogisches Personal

      Thema: Vollverpflegung in der Kita oder Anwendung der Kita-Ideen-Box "Krümel und Klecksi"

      Termine für 2023 können individuell für Ihre Einrichtung mit uns vereinbart werden.

      Auf Grund der aktuellen Situation können wir die Termine ausschließlich digital anbieten.

      Bei Fragen und für die Anmeldungen schreiben Sie eine Mail an vnskt(at)dge-th(dot)de!