Mittagessen

warum es so wichtig ist in der Kita

Die Mittagsverpflegung in der Kita

Die Mittagsmahlzeit ist in Thüringer Kindertagesstätten und Familien üblicherweise eine warme Mahlzeit. Aktuell nehmen in Thüringen 99 % aller Kita-Kinder an der Mittagsverpflegung teil. Dies verdeutlicht, welchen Beitrag die Mittagsmahlzeit in Thüringer Kitas bei der täglichen Versorgung leistet.

Damit zählt Thüringen zu den Vorreitern bei der gesetzlichen Verankerung einer gesundheitsfördernden Verpflegung für Kita-Kinder in ganz Deutschland. Was empfiehlt die DGE für die Mittagsverpflegung in Kitas? Die Empfehlungen für das Mittagsessen, Mischkost und ovo-lacto-vegetarische Kost, können Sie in der aktuell gültigen 6. Auflage (2023) des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Kitas einsehen. Die angegebenen Empfehlungen für die Lebensmittelhäufigkeiten wurden unter Berücksichtigung der folgenden Aspekte zusammengestellt:
• Altersbezogene D-A-CH-Referenzwerte für die Energie- und Nährstoffzufuhr
• Anteil der Mittagsverpflegung (25 %) an der täglichen Energieaufnahme
• Empfehlung zu den Lebensmittelqualitäten
• Kampagne „5 am Tag“
• Mit 90 % der Gesamtenergieaufnahme werden 100 % der empfohlenen Referenzwerte von Vitaminen und Mineralstoffen erreicht.

Praxiskochbuch

Das Praxikochbuch

Hier finden Sie leckere und schnelle Rezepte für die Kita. Die Rezepte wurden alle von Kindern in der Kita getestet. Probieren Sie doch mal das ein oder andere Rezept selbst aus.

Fit KID

FIT KID

Das Projekt "FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas" unterstützt Kindertageseinrichtungen bei der Optimierung und Qualitätssicherung des Verpflegungsangebotes. Was und wie wir in den ersten Lebensjahren essen und trinken, prägt unsere Ernährungsgewohnheiten ein Leben lang. Neben dem familiären Umfeld spielen Kitas für Kinder hierbei eine zunehmend wichtige Rolle. FIT KID setzt sich deshalb für eine vollwertige Verpflegung in Kitas ein.

IN FORM Logo

IN FORM Rezeptesammlung

Das Logo "Empfohlen von IN FORM in Kooperation mit der DGE" bietet Verbraucher*innen eine Orientierungshilfe. Es kennzeichnet Rezepte, die bestimmte Kriterien für eine gesunde und ausgewogene Ernährung erfüllen.